zurück

SUBSTRAL® Naturen® BIO Obstmaden Fallensystem, 1 Set


17,49 € *
Inhalt 1 Stück
Grundpreis 17,49 € / Stück
inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
Staffelpreise:
Ab Menge: 2 17,14 €
Ab Menge: 3 16,97 €
Ab Menge: 4 16,79 €
Ab Menge: 5 16,62 €
Ab Menge: 6 16,44 €
Ab Menge: 12 15,74 €

Biotechnische Maßnahme zum Abfangen des Apfelwicklermännchens während dessen Flugzeit. Der Apfelwickler ist 8 mm lang, grau mit schwarzen Streifen und deutlich kupferfarbenen Flecken an den Flügelspitzen. Das Pheromon (Sexuallockstoff, der in der Natur von weiblichen Apfelwicklern abgegeben wird) lockt männliche Falter des Apfelwicklers in eine Falle mit Leimboden, auf dem sie kleben bleiben. Somit bleiben die Weibchen unbefruchtet und legen keine Eier ab, aus denen die schädlichen Raupen (Obstmaden) schlüpfen können. Die Falle ist grün eingefärbt, damit keine Anlockung von Nutzinsekten erfolgt, der Sexuallockstoff locktspeziell Apfelwicklermännchen an. Erfahrungsgemäß wird eine ausreichende Befallsminderung erreicht, wenn eine Falle für 3 bis 5 in direkter Umgebung stehende Bäume eingesetzt wird. Für die SUBSTRAL® Naturen® Obstmaden-Falle gibt es ebenfalls im Handel ein praktisches Nachrüstset.

Naturen
  • Art.-ID 6075
  • Hersteller Naturen
  • Gewicht 500 g
  • Lieferzeit: vorrätig, versandfertig in 1 bis 3 Werktagen
var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?currency=EUR&client-id=AbXbE269ClVqlaJbCgRJSluGsbPiypkHVrbVhnzB-Fg4RIVbzIYYmU5UYo5OC1UIFX5MTitllcdbq1wn&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }

SUBSTRAL® Naturen® BIO Obstmaden Fallensystem, 1 Set

Beschränkung für Pflanzenschutzmittel (PSM):

PSM dürfen auf Freilandflächen grundsätzlich nur dann angewendet werden, wenn diese landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzt werden. Für Anwendungen auf anderen Flächen (sogenanntes Nichtkulturland wie z. B. Hofflächen, Garagenzufahrten, Gehwege) oder für befestigte Flächen benötigen Sie eine Ausnahmegenehmigung des für Sie zuständigen Pflanzenschutzdienstes (§ 12 Abs. 2 PflSchG).


Beschreibung

Biotechnische Maßnahme zum Abfangen des Apfelwicklermännchens während dessen Flugzeit. Der Apfelwickler ist 8 mm lang, grau mit schwarzen Streifen und deutlich kupferfarbenen Flecken an den Flügelspitzen. Das Pheromon (Sexuallockstoff, der in der Natur von weiblichen Apfelwicklern abgegeben wird) lockt männliche Falter des Apfelwicklers in eine Falle mit Leimboden, auf dem sie kleben bleiben. Somit bleiben die Weibchen unbefruchtet und legen keine Eier ab, aus denen die schädlichen Raupen (Obstmaden) schlüpfen können.

Die Falle ist grün eingefärbt, damit keine Anlockung von Nutzinsekten erfolgt, der Sexuallockstoff locktspeziell Apfelwicklermännchen an. Erfahrungsgemäß wird eine ausreichende Befallsminderung erreicht, wenn eine Falle für 3 bis 5 in direkter Umgebung stehende Bäume eingesetzt wird. Für die SUBSTRAL® Naturen® Obstmaden-Falle gibt es ebenfalls im Handel ein praktisches Nachrüstset.

Anwendung:
für: Apfelbäume, Kernobst
gegen: Apfelwickler

Eigenschaften:

  • Lockwirkung durch Sexuallockstoff
  • Anwendungsfertiges Fallensystem
  • Insektizidfrei - Zur Befallskontrolle
  • Im ökologischen und integrierten Obstbau bewährt

Gebrauchsanweisung:

Die Falle ab Mitte Mai in Kopfhöhe an luftigem Platz neben die zu schützenden Bäume hängen. Wechseln Sie die Leimböden und Pheromon-Kapseln nach 5 bis 6 Wochen. Das Pheromon befindet sich außen auf der Kapsel. Es ist unsichtbar und geruchlos

Fallenkörper Anfang September entfernen und für nächstjährige Anwendung trocken aufbewahren. Im kommenden Jahr können Sie die Falle mit dem preiswerten Nachrüstset bestücken.

Anwendungszeitraum: Mai bis August

Zulassungsnummer DE: entfällt

Packungsgröße: 1 Set


Wichtige Informationen:

Hier stellen wir Ihnen allgemeine Informationen über Risiken der Anwendung von Pflanzenschutzmitteln für Mensch, Tier und Naturhaushalt zur Verfügung. Diese berücksichtigen den Anwenderschutz, die sachgerechte Lagerung, Handhabung und Anwendung sowie die sichere Entsorgung nach den abfallrechtlichen Vorschriften und Möglichkeiten des Pflanzenschutzes mit geringem Risiko.

Hinweise zum allgemeinen Umgang, zur Lagerung und Entsorgung von Pflanzenschutzmitteln finden Sie auf den Seiten des BVL (Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit) hier.

Download "Käuferinformationsblatt über die Abgabe von Pflanzenschutzmittel im Versand- und Internethandel"

Download Infoblatt "Pflanzenschutz richtig gemacht"

Download "Sicherheitsdatenblatt" für dieses Produkt


Anwendung durch nichtberufliche Anwender zulässig.
Diese Produktinformationen ersetzen nicht die Beachtung der Gebrauchsanweisung und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden! Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen!
Warnhinweise und -symbole in der Gebrauchsanleitung beachten!

  • Art.-ID 6075
  • Zustand Neu
  • Modell 78010
  • Hersteller Naturen
  • Herstellungsland Deutschland
  • Inhalt 1 Stück
  • Gewicht 500 g

    Neuheiten