zurück

NEUDORFF Finalsan AF GierschFrei, 750 ml


16,99 € *
Inhalt 750 Milliliter
Grundpreis 22,65 € / Liter
inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
Staffelpreise:
Ab Menge: 2 16,65 € 22,20 € / Liter
22,20 € / Liter
Ab Menge: 3 16,48 € 21,97 € / Liter
21,97 € / Liter
Ab Menge: 4 16,31 € 21,75 € / Liter
21,75 € / Liter
Ab Menge: 5 16,14 € 21,52 € / Liter
21,52 € / Liter
Ab Menge: 6 15,97 € 21,29 € / Liter
21,29 € / Liter
Ab Menge: 12 15,29 € 20,39 € / Liter
20,39 € / Liter

Beseitigt schnell und wochenlang Unkräuter und Gräser, sogar Problemunkräuter wie Ackerschachtelhalm und Giersch – ganz ohne Glyphosat! Das kraftvolle 2fach-Wirksystem aus einer Fettsäure, wie sie auch in der Natur vorkommt, und einem Wachstumsregulator sorgt für eine schnelle Bekämpfung bis in die Wurzel. Finalsan AF GierschFrei ist praktisch in der Handhabung und sogar bei niedrigen Temperaturen gut wirksam. Daher kann es vom zeitigen Frühjahr bis zum späten Herbst eingesetzt werden. Behandelte Flächen können nach Antrocknen des Mittels sofort wieder genutzt und auch von Haustieren wieder betreten werden.

Neudorff
  • Art.-ID 8642
  • Hersteller Neudorff
  • Gewicht 1200 g
  • Lieferzeit: verfügbar, versandfertig in 3 bis 5 Werktagen
var src = "https://www.paypal.com/sdk/js?currency=EUR&client-id=AbXbE269ClVqlaJbCgRJSluGsbPiypkHVrbVhnzB-Fg4RIVbzIYYmU5UYo5OC1UIFX5MTitllcdbq1wn&components=messages"; if(!document.querySelector('script[src="' + src + '"]')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "text/javascript"; script.id = "paypal-installment-banner"; script.src = src; script.rel = "preload"; document.body.appendChild(script); }

NEUDORFF Finalsan AF GierschFrei, 750 ml

Beschränkung für Pflanzenschutzmittel (PSM):

PSM dürfen auf Freilandflächen grundsätzlich nur dann angewendet werden, wenn diese landwirtschaftlich, forstwirtschaftlich oder gärtnerisch genutzt werden. Für Anwendungen auf anderen Flächen (sogenanntes Nichtkulturland wie z. B. Hofflächen, Garagenzufahrten, Gehwege) oder für befestigte Flächen benötigen Sie eine Ausnahmegenehmigung des für Sie zuständigen Pflanzenschutzdienstes (§ 12 Abs. 2 PflSchG).


Produktbeschreibung:

Beseitigt schnell und wochenlang Unkräuter und Gräser, sogar Problemunkräuter wie Ackerschachtelhalm und Giersch – ganz ohne Glyphosat! Das kraftvolle 2fach-Wirksystem aus einer Fettsäure, wie sie auch in der Natur vorkommt, und einem Wachstumsregulator sorgt für eine schnelle Bekämpfung bis in die Wurzel. Finalsan AF GierschFrei ist praktisch in der Handhabung und sogar bei niedrigen Temperaturen gut wirksam. Daher kann es vom zeitigen Frühjahr bis zum späten Herbst eingesetzt werden. Behandelte Flächen können nach Antrocknen des Mittels sofort wieder genutzt und auch von Haustieren wieder betreten werden.

Anwendung:
für: Wege und Plätze mit Holzgewächsen, Zierpflanzen, Ziergehölze
gegen: Giersch, Ackerschachtelhalm

Eigenschaften:

  • 31,02 g/l Pelargonsäure, 4,95 g/l Maleinsäurehydrazid
  • Spezial-Unkrautvernichter gegen Problemunkräuter wie Giersch und Ackerschachtelhalm. Wirkt auch gegen andere Unkräuter und Gräser
  • mit wochenlanger Wirkung
  • Wirkung tritt bereits innerhalb weniger Stunden ein
  • auch bei niedrigen Temperaturen wirksam
  • biologisch abbaubar, nicht bienengefährlich

Gebrauchsanweisung:

Vor Gebrauch kräftig schütteln! Optimale Wirkung bei einer Unkrautgröße von 10 cm. Unkräuter komplett benetzen um eine maximale Wirkstoffaufnahme zu garantieren.

Mindesttemperatur bei der Anwendung: 10°C. Die Unkräuter sollten bei der Spritzung trocken sein.

Unverdünnt als Einzelpflanzen bzw. Teilflächenbehandlung spritzen: 100 ml/m² Unkrautfläche. Nach eigenen Erfahrungen sind bei Einzelpflanzenbehandlung je nach Unkrautdichte 30-40 ml/m² ausreichend.

Wiederholung der Behandlung: Sollten Unkräuter wieder austreiben, muss die Spritzung wiederholt werden. Spritzung erst dann wiederholen, wenn die Unkräuter erneut 10 cm groß sind. Maximal 2 Anwendungen im Abstand von 30-60 Tagen.

Neupflanzung nach Anwendung von Finalsan AF GierschFrei: Flächen, die mit Finalsan AF GierschFrei behandelt wurden, sollten einen Tag lang nicht bearbeitet werden, damit das Mittel seine Wirkung vollständig entfalten kann. 2 Tage nach Anwendung kann wieder gepflanzt, nach 14 Tagen wieder gesät werden.

Wirkstoffe:

31,02 g/l Pelargonsäure
4,95 g/l Maleinsäurehydrazid

Bienengefährlichkeit: BN664 (B4) Nicht bienengefährlich

Zulassungsnummer DE: 006177-60

Packungsgröße: 750 ml Sprühflasche


Wichtige Informationen:

Hier stellen wir Ihnen allgemeine Informationen über Risiken der Anwendung von Pflanzenschutzmitteln für Mensch, Tier und Naturhaushalt zur Verfügung. Diese berücksichtigen den Anwenderschutz, die sachgerechte Lagerung, Handhabung und Anwendung sowie die sichere Entsorgung nach den abfallrechtlichen Vorschriften und Möglichkeiten des Pflanzenschutzes mit geringem Risiko.

Hinweise zum allgemeinen Umgang, zur Lagerung und Entsorgung von Pflanzenschutzmitteln finden Sie auf den Seiten des BVL (Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit) hier.

Download "Käuferinformationsblatt über die Abgabe von Pflanzenschutzmittel im Versand- und Internethandel"

Download Infoblatt "Pflanzenschutz richtig gemacht"

Download "Sicherheitsdatenblatt" für dieses Produkt


Kennzeichnung gemäß Verordnung (EG) Nr. 1272/2008 [CLP/GHS]

Sicherheitshinweise:
  • P102 - Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.

Anwendung durch nichtberufliche Anwender zulässig.
Diese Produktinformationen ersetzen nicht die Beachtung der Gebrauchsanweisung und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden! Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen! Warnhinweise und -symbole in der Gebrauchsanleitung beachten!
  • Art.-ID 8642
  • Zustand Neu
  • Modell 00494
  • Hersteller Neudorff
  • Herstellungsland Deutschland
  • Inhalt 750 Milliliter
  • Gewicht 1200 g

    Neuheiten